18.05.17 Executive-Meeting von TE Connectivity und BBH

/ Veröffentlicht am 18.05.2017 / um 22:13h / Kategorie: CEO-Meetings

“Wirklich inspirierend”, “ein spannender Blick über den Tellerrand”, “erfrischend offen und ehrlich” – so das Feedback aus dem Kreis der Teilnehmer, die der Einladung von TE Connectivity und BBH gefolgt sind und sich zum CEO-Meeting in Bensheim getroffen haben.

In gastfreundlicher Atmosphäre empfing Erik Küppers, Chef der Automotive Sparte bei TE Connectivity, am Nachmittag des 15. Mai 2017 elf Top-Entscheider aus Handel, IT, Logistik, Energiewirtschaft und Industrie. Neben dem immer wieder wertvollen Aspekt des Netzwerkens standen insbesondere die branchenübergreifenden Diskussionen zu zwei Hauptthemen im Zentrum des Nachmittags: Wie gelingt Kundenteams im Vertrieb der Spagat aus Performance und Innovation – hier einmal hautnah aus der Sicht eines Kundenteams bei TE vorgestellt. Und – der 4F-Ansatz: Wie die BBH neueste Erkenntnisse der experimentellen Psychologie und der neurobiologischen Hirnforschung zur Erklärung und bewussten Gestaltung des Führungs- und Interaktionsgeschehens in Unternehmen heranzieht.

Die überaus offen geführte und sehr lebhafte Diskussion aller Teilnehmer hat gezeigt, dass sowohl handfeste Vertriebsthemen als auch Themen zeitgemäßer, menschenorientierter Unternehmensentwicklung bei Führungskräften aller Brachen von hohem Interesse sind. Gut, dass der anschließende Ausklang des Tages noch genügend Raum und Zeit bot, die Gespräche bei einem frischen Glas Wein und exzellenten kulinarischen Schmankerln fortzusetzten.

© BBH GmbH // Strategie & Innovation